Sprechzeiten heute: 9.00 – 12.00 Uhr 15.00 – 18.00 Uhr

Sie sind hier

Wie können wir helfen?

Stress und Schlafstörungen sind häufige Probleme in unserer Gesellschaft. Oft hängen sie miteinander zusammen und bedingen sich gegenseitig. Dauerhafter Stress und anhaltende Schlafstörungen können krank machen und beeinflussen unsere Leistungsfähigkeit. Die Behandlung von Stress und Schlafstörungen dient somit der Prävention vieler Erkrankungen.

Mann mit schwarzer Brille und weißem Oberteil

Ihr Spezialist für Stress und Schlaf:

Dr. med. Sebastian Volkmann

Telefon: 02335-2123
Zurück zur Übersicht aller Leistungen

Schlaf

Schlafstörungen

Etwa ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch mit Schlafen. Der Schlaf dient der biologischen und psychischen Regeneration. Schlaf ist lebensnotwendig. 

Schlafmangel führt zu psychosozialen Beeinträchtigungen wie Konzentrationsstörungen, Tagesmüdigkeit, Stress, vermindertem Wohlbefinden oder Einschränkung sozialer Kontakte. Der Zusammenhang von Schlafmangel und der Häufung körperlicher Krankheiten ist in Studien gut belegt.
 
  • Etwa jeder fünfte Bundesbürger leidet unter Schlafstörungen.
  • Ausreichend Schlaf verlängert das Leben.
  • Schlaftabletten sind keine Lösung

Schlafapnoe-Syndrom

Es handelt sich hierbei um eine häufig vorkommende Störung des Schlafes, unter der etwa 9% der Männer und 4% der Frauen leiden. Das Schlafapnoe-Syndrom beschreibt das wiederkehrende Aussetzen der Atmung und eine Minderbelüftung der Lunge mit erheblichen Auswirkungen auf den Organismus. 
  • Betrifft bis zu 4% der deutschen Bevölkerung.
  • Schlafapnoe birgt ein hohes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen.
  • Wir führen Schlafapnoe-Screening durch (Polygrafie)

Schnarchen

Etwa 60% der Männer und 40% der Frauen in höherem Lebensalter Schnarchen. Schnarchen entsteht durch Flatterbewegungen des weichen Gaumens, des Zäpfchens, des Zungengrundes und Teilen des Kehlkopfes. 
bitte Arzt ansprechen, wenn gleichzeitig auch:
  • Atemaussetzer
  • ungewolltes Einschlafen am Tag
  • Übergewicht

Müdigkeit

Müdigkeit ist ein Symptom vieler Krankheiten, kann aber auch Folge einer seelischen Belastung oder einer chronischen Überforderung z.B. im Beruf sein. Menschen, die unter chronischer Müdigkeit Leiden, sollten sich einer gründlichen ärztlichen Untersuchung unterziehen. 

  • Zahlreiche körperliche Erkrankung können zu Müdigkeit führen.
  • Auch psychosoziale Faktoren sind zu berücksichtigen.
  • Die Abklärung erfordert eine differenzierte Diagnostik.

Stress

Stressmedizin

Seit einigen Jahren besitzen wir eine besondere stressmedizinische Kompetenz in unserer Praxis. Diese kommt täglich zur Anwendung. Insbesondere im Rahmen der Check-up Medizin können wir negativen Stress häufig als Risikofaktor für die Gesundheit identifizieren.
  • Experten für Erschöpfung, negativen Stress und Kraftlosigkeit
  • Sprechen Sie uns an!
  • Check-up machen

Stressberatung

Unsere Zeit wird immer schneller. Der Alltag vieler Menschen in Beruf, Privatleben, Hobbies und vielem mehr wird als sehr voll empfunden. Viele Menschen hetzen von einem Termin zum anderen. Einige meinen den Anforderungen nicht gewachsen zu sein. Viele Menschen sind erschöpft. Andere haben Angst krank zu werden.

  • Stress ist messbar
  • Stress macht krank
  • Individuelle Beratung nötig

Burn-out

Der Modebegriff „Burn-out“ beschreibt das „Ausgebranntsein“ nach langen anstrengenden Phasen in Privat- und Berufsleben. Besteht der Verdacht auf eine derartige Erschöpfungssituation, untersuchen wir den Zustand des Patienten unter Verwendung spezieller Fragebögen.
  • immer öfter
  • früh kommen
  • genau untersuchen

Kontakt / Anfahrt

Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Jörg Woeste
Dr. med. Sebastian Volkmann

Kaiserstraße 199
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon
02335-2122
02335-2123
Fax
02335-2528

Sprechzeiten

Montag
9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Dienstag
9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Mittwoch
9.00-12.00 Uhr
Donnerstag
9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Freitag
8.00-13.00 Uhr

Darüber hinaus Termine nach Vereinbarung.

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116117

Diese Verbandsmitgliedschaften und Qualitätsauszeichnungen unterstreichen den hohen Behandlungsstandard unserer Praxis:

  • Ärztliche Qualitätsgemeinschaft EN-Mitte GmbH
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V.
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft
  • KV-Praxis KPQM Qualitätsmanagement
  • Venen Kompetenz-Zentrum
  • Kompetenznetz Darmerkrankungen