Sprechzeiten heute: 9.00 – 12.00 Uhr 15.00 – 18.00 Uhr

Sie sind hier

Halsschmerzen werden in den meisten Fällen durch einfache virale Infektionen der oberen Atemwege ausgelöst. In aller Regel empfiehlt sich, kein Antibiotikum einzunehmen.

Eine Ausnahme bildet hier die häufiger auftretende eitrige (bakterielle) Mandelentzündung. Grundsätzlich ist es wichtig, jedem Patienten mit Halsschmerzen auch wirklich „in den Hals zu schauen“.

Andere Patienten beklagen chronische oder immer wieder auftretende Halsschmerzen. Häufig treten diese dann wegen eines Sodbrennens auf. Meistens lässt sich dies genau erfragen. Dann kann die Erkrankung durch eine einfache medikamentöse „Säurehemmer-Kur“  in zwei bis drei Wochen gut kurieren. In schwereren Fällen müssen ausführlichere Untersuchungen erfolgen bzw. weitere Fachärzte hinzugezogen werden.
  • Hausmittel und Phytotherapie helfen

Ihr Fachmann bei Halsschmerzen:

Dr. med. Jörg Woeste

Telefon: 02335-2122

Zurück zur Übersicht von Kopf und Hals

Kontakt / Anfahrt

Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Jörg Woeste
Dr. med. Sebastian Volkmann

Kaiserstraße 199
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon
02335-2122
02335-2123
Fax
02335-2528

Sprechzeiten

Montag
9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Dienstag
9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Mittwoch
9.00-12.00 Uhr
Donnerstag
9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Freitag
8.00-13.00 Uhr

Darüber hinaus Termine nach Vereinbarung.

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116117

Diese Verbandsmitgliedschaften und Qualitätsauszeichnungen unterstreichen den hohen Behandlungsstandard unserer Praxis:

  • Ärztliche Qualitätsgemeinschaft EN-Mitte GmbH
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V.
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft
  • KV-Praxis KPQM Qualitätsmanagement
  • Venen Kompetenz-Zentrum
  • Kompetenznetz Darmerkrankungen