SPRECHZEITEN HEUTE:

Sie sind hier

Diese bläulich-roten Venengeflechte (ihr Aussehen erinnert an Reiser) liegen sehr oberflächlich in unserer Haut. Sie sind absolut harmlos und müssen nicht behandelt werden. Manche Menschen stören diese gut sichtbaren Veränderungen aber.
Im Rahmen einer kosmetischen Behandlung in unserer Praxis werden diese Veränderungen entfernt:
Mittels einspritzen einer speziellen sterilen Seife (oder eines Schaums daraus) können diese winzig kleinen Besenreiser innerlich verschlossen werden, so dass diese dann nicht mehr zu sehen sind.

Unser Tipp: Wichtig vor dieser Behandlung ist eine gründliche Untersuchung aller Venen der Beine.

  • einfaches Verfahren für schöne Beine
  • keine Narkose nötig, tut fast nicht weh
  • vorher Ultraschall der Venen machen lassen

Ihr Spezialist für Besenreiserverödungen:

Dr. med. Jörg Woeste

Telefon: 02335-2122

Kontakt / Anfahrt

Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Jörg Woeste
Dr. med. Sebastian Volkmann

Kaiserstraße 199
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon
02335 2122
02335 2123
Fax
02335 2528

Sprechzeiten

Montag
09.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Dienstag
09.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Mittwoch
09.00-12.00 Uhr
Donnerstag
09.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Freitag
09.00-12.00 Uhr

Darüber hinaus Termine nach Vereinbarung.

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116117

Diese Verbandsmitgliedschaften und Qualitätsauszeichnungen unterstreichen den hohen Behandlungsstandard unserer Praxis:

  • Ärztliche Qualitätsgemeinschaft EN-Mitte GmbH
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V.
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft
  • KV-Praxis KPQM Qualitätsmanagement
  • Venen Kompetenz-Zentrum
  • Kompetenznetz Darmerkrankungen